Du arbeitest gern mit Kindern/Jugendlichen und suchst einen Job, in dem Du etwas Sinnvolles tun
und Dich auch persönlich und als Lehrperson weiterentwickeln kannst?

Dann bist Du richtig bei „WiesPaten“!

>> zur aktuellen Stellenanzeige

Als „WiesPaten“-Lehrkraft solltest Du …

  • Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen mitbringen,
  • selbstständig arbeiten, absolut zuverlässig und kommunikationsstark sein,
  • Sprachkompetenz Deutsch und auch Inhalte anderer Schulfächer (z.B. Englisch, Mathematik bis Klasse 9/10) kompetent vermitteln können,
  • über erste praktische Nachhilfe-/Lehr-Erfahrung bzw. Erfahrungen in der Bildungs- oder Jugendarbeit verfügen,
  • die Jugendlichen mit spannenden Lernmethoden und kreativen Inhalten motivieren können,
  • zeitlich so flexibel sein, dass ein Unterricht an ein bis zwei Nachmittagen pro Woche möglich ist,
  • die Kooperation zwischen dem Patenunternehmen, der Schule sowie Ihrer Patengruppe effektiv koordi-nieren können,
  • spätestens ab August 2020 für mindestens 1, besser 2 Schuljahre zur Verfügung stehen.

Wir bieten Dir …

  • eine „eigene“ Unterrichtsgruppe, in der du entsprechend dem Bedarf der Jugendlichen den Förderunterricht eigenverantwortlich gestalten kannst,
  • eine Aufwandsentschädigung von 17,50 Euro/Stunde,
  • Einblick in Wiesbadener Unternehmen und die Gelegenheit, das Engagement der Unternehmenspaten für Deine Schüler*innen nutzbar zu machen,
  • Einarbeitung, relevante Schulungen & Fortbildungen, regelmäßige Netzwerktreffen sowie den fachlichen Austausch in einem netten Team,
  • die Möglichkeit, deine Gruppe mit „WiesPaten International“ auch ins Ausland zu begleiten.

… und natürlich: Eine sinnvolle Aufgabe, die Dich voranbringt und mehr ist als ein „Job“.

Bewirb Dich jetzt

Sende einfach deine Kurzbewerbung mit Lebenslauf per Mail an:

Karoline Deissner,
Amt für Soziale Arbeit Wiesbaden,
karoline.deissner@wiesbaden.de,
Tel. 0611 31-5466

Einstellungen ab Mitte Juni!

Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.