Wie kann man sich am besten kennenlernen? – Antwort: Beim Essen natürlich! Und so nahm die Planung ihren Lauf. Unser Kennenlerntreffen fand am 12. November 2015 statt. Da unser Unterricht immer donnerstags um 9.30 Uhr beginnt, entschieden wir uns für ein Frühstück. Wir waren zuvor gemeinsam einkaufen. In den Korb kamen nicht nur deutsche, sondern auch türkische Spezialitäten. Am Donnerstag war es dann soweit. Wir trafen uns bereits um 8.30 Uhr und bereiteten alles vor, deckten den Tisch, kochten Kaffee und schnitten Gemüse und Obst.

Foto: WiesPatenDas Kennenlerntreffen

Nachdem Herr Fröb und Frau Lukacin von SOKA-BAU eingetroffen waren, begannen wir mit einem leckeren Frühstück. Zunächst waren alle noch ziemlich zurückhaltend, da man sich nicht kannte und wir uns alle erst mal beschnuppern  mussten. Allerdings nahm diese leichte Unsicherheit im weiteren Verlauf des Kennenlerntreffens immer weiter ab. Am Ende haben wir Tabu gespielt. Da konnte von Zurückhaltung keine Rede mehr sein. Auch Karoline Deissner vom CC-Servicebüro kam später dazu und in Zweierteams haben wir gegeneinander gespielt. Das war ein super Start für das WiesPatenjahr 2015/16, an dem nicht nur alle satt wurden, sondern auch alle viel Spaß hatten.

Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.