Foto: WiesPatenAm Donnerstag, den 7.7.16 war es morgens um 8:30 endlich so weit: Es ging mit unseren Paten Natascha Kunz und Christian Metzing von der SCHUFA Holding AG in den HolidayPark.

Posen mit Biene Maya und freier Fall

Nach einer baustellenreichen Fahrt kamen wir bei wunderbarem Sommerwetter in Haßloch an. Nach einem ersten Posen für ein Foto mit Biene Maya und der Bekanntschaft mit einer echten Eidechse wurde dann die Pfalz von einigen Neugierigen bei einer Fahrt mit dem Anubis Free Fall Tower von oben besichtigt.

Anschließend gab es gleich eine Erfrischung im Donnerfall, bei welchem wir alle gut geduscht wurden (auf dem Bild sind wir noch trocken…). Statt jedoch für den Trockner am Ausgang 2 € zu bezahlen, ging es nach einer kurzen Zeitreise ins Mittelalter zur Expedition GeForce! Hier wurde richtig viel geschrien und getrocknet sind dabei wir auch!

Obst-Picknick & schon wieder nasse Kleider

Nach einer solchen Fahrt kam eine kurze Stärkung mit Aprikosen und Johannisbeeren genau recht. Anschließend ging es zu den Kindheitslieblingen, Wickie und den starken Männern. Mit ihnen haben wir uns auf große Fahrt begeben: In ausgehöhlten Baumstämmen sind wir durch fremde Gewässer gefahren und haben keine Gefahr, nicht einmal die Rückwärtsfahrt, und keine nasse Kleidung gescheut.

Nach so vielen Abenteuern musste dann eine richtige Stärkung her: Also ab nach Bella Italia. Dort gab es Pasta, Schnitzel und Salat. Die Mutigsten ließen es direkt nach dem Mittagessen auf der Achterbahn Sky Scream krachen, wo sie ein Looping und eine Rückwärtsfahrt erwartete.

Sky Scream und Donnerfall zum Abschluss

Da die Zeit wie im Flug verging, sind wir alle zusammen nochmals den Donnerfall gefahren und haben, anders als am Morgen, dieses Mal ordentlich eingeschenkt bekommen. Doch bei dem wunderbaren Sommerwetter war das kein Problem! Das Fazit der gesamten Gruppe: Das war ein super Ausflug mit klasse Wetter und guter Stimmung! Danke an das SCHUFA-Team, dass ihr den Ausflug mit uns ermöglicht habt!

Ein Beitrag von WiesPaten-Lehrerin Julia Benz.

Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

I agree to these terms.