Auf zu Schiller und Goethe!

Auf zu Schiller und Goethe!

Die WiesPaten-Gruppe der SHS mit den Paten der SOKA-BAU besuchte im Juni 2017 Weimar und Erfurt. Höhepunkt und Abschluss einer dreijährigen intensiven Patenschaft. „WiesPaten National“ – diese Idee starteten die WiesPaten des Unternehmens SOKA-BAU bei Spekulatius und Tee im Dezember im Klassenzimmer der 10a in der Sophie-und-Hans-Scholl-Schule. Die gute Zusammenarbeit und die Initiative der Paten Marcus Fröb und Flavia Fuchs

Zu Besuch bei den R+V-Bienen

Zu Besuch bei den R+V-Bienen

Im Mai besuchten die WiesPaten-Gruppen der R+V mit ihren WiesPaten-Lehrerinnen und Paten/Patinnen die Bienenvölker des Patenunternehmens in der Nähe von Hofheim-Wallau. Schon während des kurzen Fußmarschs von der Bushaltestelle zum Imker hörten wir das Summen aus einem der Bäume. Marcel Boffin von der Imkergemeinschaft Beemaster klärte uns darüber auf, dass die Bienen aus dem Bienenstock ausgebüchst seien und er sie nach

Engagiert im Tierpark Kastel

Engagiert im Tierpark Kastel

Knapp anderthalb Jahre nach dem Beginn unserer Patenschaft war es so weit – auch wir hatten die Gelegenheit, im Rahmen der Aktionswoche „Wiesbaden Engagiert!“ ein Projekt zu unterstützen. Da sich unsere jugendlichen Patenkiner besonders für Tiere interessieren, war das passende Projekt schnell gefunden: Mithelfen im Tierpark Mainz-Kastel – dafür bekamen alle Schülerinnen und Schüler einen Tag schulfrei! Da es für

WiesPaten testen SuperFly

WiesPaten testen SuperFly

Springen, Toben, in Schaumstoffballen fallen … Das war Anfang Juni als Aktion mit der WiesPaten-Gruppe geplant. Die beiden Patinnen Jasmina Aybar und Vanessa Baldamus trafen die Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Leuschner-Schule am neu eröffneten SuperFly Trampolinpark in Wiesbaden-Nordenstadt. Eine riesige Halle mit unterschiedlichen Trampolinarten, Spring- und Klettermöglichkeiten erwartete die Gruppe. Nachdem alle Kids und Begleiter ihre „Hüpfsocken“ angezogen hatten, erhielten

WiesPaten erkunden das Dunkle

WiesPaten erkunden das Dunkle

Am 10. März fuhren die WiesPaten der Ikano Bank mit den Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Leuschner-Schule nach Frankfurt ins DialogMuseum. Treffpunkt für unseren nächsten Projekttag mit den WiesPaten-Kids war der Bahnhof in Mainz-Kastel. Als Ziel haben wir uns diesmal das DialogMuseum in Frankfurt ausgesucht. Die Zugfahrt war witzig und sehr interessant. Die Kids haben viel von ihren bevorstehenden Praktika erzählt.

In die Schlittschuhe, fertig … los!

In die Schlittschuhe, fertig … los!

Neben Lebkuchen, Schnee und Heißer Schokolade darf eine Sache im Winter nicht fehlen: Schlittschuhlaufen! Die Patinnen und Paten der R+V Versicherung wagten sich mit beiden Patengruppen aufs Glatteis. Wie jeder weiß, gilt bei vielen schönen Dingen im Winter vor allem die Regel: Je mehr desto besser! Dies lässt sich natürlich auch aufs das Schlittschuhlaufen übertragen. Deshalb haben sich beide WiesPaten-Gruppen

Zu Besuch in der Ausstellung „Mensch, du hast Rechte!“

Zu Besuch in der Ausstellung „Mensch, du hast Rechte!“

„Wir waren mit der WiesPaten-Gruppe bei der Ausstellung ‚Mensch, du hast Recht(e)‘ im Lilien-Carreé in Wiesbaden. In dieser Ausstellung ging es um Rassismus, Menschenrechte, Diskriminierung und Vorurteile. Es gab mehrere Stationen, an denen man sich darüber informieren und auch selber aktiv werden konnte. Besonders gut gefallen hat uns die Station mit den Vorurteilen, an der man verschiedene Gruppen wie Behinderte,

Wehmütiger Abschied nach drei Jahren WiesPaten

Wehmütiger Abschied nach drei Jahren WiesPaten

Vielleicht war es die gemeinsame Reise nach San Sebastian im Herbst 2014, die die WiesPaten-Gruppe der Naspa so eng zusammenschweißte, dass sich die Jugendlichen als besonderen Abschluss ihrer WiesPaten-Zeit eine Übernachtung in einem Selbstversorgerhaus wünschten. Nach drei Jahren als WiesPaten der Naspa bekamen sie ihre Abschlusszeugnisse überreicht. Es war eine wirklich tolle Zeit. Die Erinnerungen daran nimmt jeder und jede

Eine Rallye durch Köln

Eine Rallye durch Köln

Köln, das ist Kultur und Karneval, Dom, Rhein, Großstadtfeeling. Kurz: Köln ist immer eine Reise wert – dachten sich die WiesPaten von SOKA-BAU und luden uns, ihre WiesPaten-Schülerinnen und -Schüler der IGS Kastellstraße, zu einem Tagesausflug dorthin ein. Los ging es morgens früh um 8 Uhr im Hauptbahnof Wiesbaden. Im Zug saßen wir gemütlich beisammen und haben, vielleicht auch manchmal