„Zusammen kommen wir weiter“: WiesPaten in Danzig

„Zusammen kommen wir weiter“: WiesPaten in Danzig

Unternehmenspatin Vanessa Baldamus vom Patenunternehmen Ikano Bank AB berichtet von der Internationalen Jugendbegegnung in Danzig, die sie selbst als Teammitglied begleitet hat. „Unsere WiesPaten-Kids bekamen die Möglichkeit, an einer Internationalen Jugendbegegnung teilzunehmen. Mit WiesPaten International verbrachten sie eine Woche mit polnischen Schülern in Danzig und stellten sich verschiedenen Herausforderungen. ‚Zusammen kommen wir weiter‘, lautete das Motto des deutsch-polnischen Modellprojekts, das

WiesPaten testen SuperFly

WiesPaten testen SuperFly

Springen, Toben, in Schaumstoffballen fallen … Das war Anfang Juni als Aktion mit der WiesPaten-Gruppe geplant. Die beiden Patinnen Jasmina Aybar und Vanessa Baldamus trafen die Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Leuschner-Schule am neu eröffneten SuperFly Trampolinpark in Wiesbaden-Nordenstadt. Eine riesige Halle mit unterschiedlichen Trampolinarten, Spring- und Klettermöglichkeiten erwartete die Gruppe. Nachdem alle Kids und Begleiter ihre „Hüpfsocken“ angezogen hatten, erhielten

Beim Sommerfest 2017 der WiesPaten

Ein gemeinsames Fest für alle Gruppen Am 24. Mai feierten alle Gruppen zusammen mit ihren Patinnen und Paten aus den Unternehmen das diesjährige WiesPaten Sommerfest. Im großen WiesPaten-Wettstreit traten 17 Teams in 14 Stationen gegeneinander an. Los ging es um 15.30 Uhr. Bei Kaffee, Kuchen und anderen selbstgemachten Leckereien lernten wir alle WiesPaten-Gruppen kennen. An Pinnwänden präsentierten die Patenschaften ihre

WiesPaten erkunden das Dunkle

WiesPaten erkunden das Dunkle

Am 10. März fuhren die WiesPaten der Ikano Bank mit den Schülerinnen und Schüler der Wilhelm-Leuschner-Schule nach Frankfurt ins DialogMuseum. Treffpunkt für unseren nächsten Projekttag mit den WiesPaten-Kids war der Bahnhof in Mainz-Kastel. Als Ziel haben wir uns diesmal das DialogMuseum in Frankfurt ausgesucht. Die Zugfahrt war witzig und sehr interessant. Die Kids haben viel von ihren bevorstehenden Praktika erzählt.

WiesPaten Kids in da house

WiesPaten Kids in da house

Am Freitag, den 20. Januar, bekamen wir – die Patinnen und Paten von der Ikano Bank –  Besuch von unseren WiesPaten-Kids aus der Wilhelm-Leuschner-Schule in Kostheim. Wie jeder Ikano-Gast durften die Jugendlichen sich einzeln am Empfang registrieren. Sichtlich aufgeregt und angespannt zeigten wir ihnen die 1. Etage. „Wir haben noch nie ein Unternehmen von innen gesehen.“ Im Raum Kopenhagen warteten

Jugendbegegnung in Bildern

Jugendbegegnung in Bildern

Als die WiesPaten-Schülerinnen und -Schüler der Wilhelm-Leuschner-Schule und der Werner-von-Siemens-Schule mit ihren WiesPaten-Lehrkäften Dominik Höhl und Julianne Gilga im April zu einer Internationalen Jugendbegegnung nach Danzig aufbrachen, hielt sich die Vorfreude in Grenzen: Ausgerechnet Polen? Was soll man dort schon erleben? Ob die polnischen Jugendlichen wohl auch cool sind …? Danzig entdeckt Angekommen in Danzig wich die Skepsis der Begeisterung:

Ein besonderer Reiserückblick

Ein besonderer Reiserückblick

Mit WiesPaten International in Danzig Unzählige Fotos haben die Schüler aufgenommen. So viel gab es in Danzig zu sehen. Die Ostseestadt hatte die Schüler in ihren Bann gezogen. „Wie ein Traum, der wahr geworden ist“, sagt Can über die Reise. Der Schüler gehört zu den beiden WiesPaten-Gruppen an der Werner-von-Siemens-Schule und der Wilhelm-Leuschner Schule, die mit WiesPaten International im April

Nach Danzig mit WiesPaten International

Nach Danzig mit WiesPaten International

In den Osterferien starteten die WiesPaten-Gruppen der PSD-Bank (Werner-von-Siemens-Schule) und der Ikano Bank (Wilhelm-Leuschner-Schule) mit „WiesPaten International“ nach Danzig in Polen. Thema des internationalen Jugendaustausches mit polnischen Jugendlichen ist das Thema „Reichtum und Vielfalt“. Kooperationspartner der Maßnahme sind das „Haus am Maiberg“ (Heppenheim) sowie das „Maximilian-Kolbe-Hau“s in Danzig. Danzig erleben Mit den WiesPaten-Lehrern Julianne Gilga und Dominik Höhl ging es

WiesPaten im Dialog Museum

WiesPaten im Dialog Museum

Die WiesPaten der Ikano Bank tappen im Dunkeln Am 3. März trafen sich unsere WiesPaten – Bianca, Olga, Mehdi und Vanessa mit 5 Patenschülern aus der Wilhelm-Leuschner-Schule am Wiesbadener Hauptbahnhof. Ziel war das Dialogmuseum in Frankfurt. Aufgeteilt wie früher in einer Klosterschule saßen die Jungs auf der einen Seite im Zug und die Mädels auf der anderen. Männerthemen wie die

Ikano-Paten berichten über WiesPaten-Dankeschönfest

Ikano-Paten berichten über WiesPaten-Dankeschönfest

Seit Herbst 2015 fungieren 5 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ikano Bank als WiesPaten. Sie unterstützen 7 Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren der Wilhelm-Leuschner-Schule in Mainz-Kostheim. Zum 1. Mal beim Dankeschönfest Am 29. Januar hieß es „Danke für die Unterstützung“. Alle Patenunternehmen und deren Patenschüler (aktuell 17 „WiesPaten“-Gruppen in zwölf Schulen und Einrichtungen in Wiesbaden) trafen sich im Großen Festsaal