Auf zu Schiller und Goethe!

Auf zu Schiller und Goethe!

Die WiesPaten-Gruppe der SHS mit den Paten der SOKA-BAU besuchte im Juni 2017 Weimar und Erfurt. Höhepunkt und Abschluss einer dreijährigen intensiven Patenschaft. „WiesPaten National“ – diese Idee starteten die WiesPaten des Unternehmens SOKA-BAU bei Spekulatius und Tee im Dezember im Klassenzimmer der 10a in der Sophie-und-Hans-Scholl-Schule. Die gute Zusammenarbeit und die Initiative der Paten Marcus Fröb und Flavia Fuchs

WiesPaten besuchen Thessaloniki

WiesPaten besuchen Thessaloniki

Anlässlich der Jugendbegegnung 2016/2017 unter dem Motto „Rodeo Europa“ besuchten in den Osterferien 12 Schülerinnen und Schüler der IGS Kastellstraße (mit Patenunternehmen SOKA-BAU) und der Wilhelm-Heinrich-von-Riehl-Schule (mit Patenunternehmen Naspa) die griechische Stadt Thessaloniki. Die Reise wurde von den WiesPaten-Lehrern Rebecca Patyi (IGS Kastellstraße), Moritz Ohliger (IGS Riehl-Schule) sowie Robin Riedel von arco als pädagogischem Leiter begleitet. Als Unternehmenspatin von SOKA-BAU

Fit fürs Vorstellungsgespräch: Job-Speed-Dating in der SHS

Fit fürs Vorstellungsgespräch: Job-Speed-Dating in der SHS

Die WiesPaten-Gruppe an der Sophie-und-Hans-Scholl-Schule macht sich mit einem „Job-Speed-Dating“ bereit für die Ausbildungsplatzsuche und die Bewerbung. Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse stehen der drängenden Frage gegenüber: Was passiert, wenn ich wirklich eingeladen werde? Und wie soll ich mich dann präsentieren, worauf muss ich beim Vorstellungsgespräch achten und wie kann ich Stolperfallen umgehen? Zwei von acht Schülern sind

Eine Rallye durch Köln

Eine Rallye durch Köln

Köln, das ist Kultur und Karneval, Dom, Rhein, Großstadtfeeling. Kurz: Köln ist immer eine Reise wert – dachten sich die WiesPaten von SOKA-BAU und luden uns, ihre WiesPaten-Schülerinnen und -Schüler der IGS Kastellstraße, zu einem Tagesausflug dorthin ein. Los ging es morgens früh um 8 Uhr im Hauptbahnof Wiesbaden. Im Zug saßen wir gemütlich beisammen und haben, vielleicht auch manchmal

WiesPaten lassen Hobbys zu Kunst werden

WiesPaten lassen Hobbys zu Kunst werden

Der WiesPaten-Unterricht ist bunt, vielfältig und garantiert nicht langweilig. Die WiesPaten-Gruppe der IGS-Kastellstraße arbeitete vier Wochen lang an einem besonderen Projekt: Jede Schülerin und jeder Schüler sollte etwas gestalten, was ihr/sein Hobby oder ihre/seine Leidenschaft repräsentiert. Der Fantasie und Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt. Vier Wochen lang arbeiteten wir intensiv an den Kunstwerken. Das Ergebnis:  Henna-Tattoos, selbst entworfene T-Shirts,

Assessment Center für WiesPaten

Assessment Center für WiesPaten

Zehn Schülerinnen und Schüler der WiesPaten-Gruppe der Sophie-und-Hans-Scholl Schule besuchten am 18. Mai 2016 ein Assessment Center bei ihrem Patenunternehmen SOKA-BAU. Zunächst trafen sie beim gemeinsamen Mittagessen auf ihre Paten Marcus Fröb und Flavia Fuchs sowie die Planerin des Assessment Centers Sandra Sapuppo. Gestärkt starteten alle in zwei Gruppen und zwei getrennten Räumen in das Assessment (engl. „Beurteilung“). Brücken bauen

Zu Besuch beim Open Ohr Festival

Zu Besuch beim Open Ohr Festival

„Heimat – was zum Kuckuck ?!“ … war das Thema des 42. Open Ohr Festivals 2016 auf dem Zitadellengelände in Mainz. Was genau bedeutet Heimat, wie schütze ich sie und wie viel Heimat ist Deutschland? Diese und viele weitere Fragen wurden während des Open Ohr Festivals diskutiert. Aber lasst uns von vorne anfangen: Treffpunkt war um 10.40 Uhr am Hauptbahnhof

Videoclip WiesPaten – Was ist das überhaupt …?

Videoclip WiesPaten – Was ist das überhaupt …?

„WiesPaten – Was ist das überhaupt …?“ – diese WiesPaten-Gruppe beantwortet die Frage innerhalb von 30 Sekunden in einem kurzen selbst gedrehten Videoclip. Die 7 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 an der IGS Kastellstraße zeigen auf kreative Weise, was für sie in WiesPaten „drinsteckt“, wie WiesPaten sie schulisch und persönlich weiterbringt. Videoclip in einer Stunde fertig … Teamgeist, Kreativität

Mit WiesPaten beim Lama-Trekking

Mit WiesPaten beim Lama-Trekking

Wir waren am 26. April mit unseren Patinnen beim Lama-Trekking und es hat sehr viel Spaß gemacht. In Eltville im Wald hinter dem Kloster Eberbach liegt die Kisselmühle, eine Farm mit Lamas, Alpakas und anderen Tieren. Begleitet wurden wir von unserer WiesPaten-Lehrerin Elli Goergen, und als Gast war Elaine mit ihrem Baby dabei. Sie war früher unsere WiesPaten-Lehrerin, und hat

Interview: Praktikum bei SOKA-BAU

Interview: Praktikum bei SOKA-BAU

5 Schülerinnen und Schüler der WiesPaten-Gruppe an der Sophie-und-Hans-Scholl-Schule absolvierten ihr Berufspraktikum bei ihrem Patenunternehmen SOKA-BAU. Christina, Ben, Wiktoria und die anderen Neuntklässler besuchen die WiesPaten-Gruppe schon seit vergangenem Schuljahr. Ben hat einen Platz in der Abteilung Controlling bekommen und Wiktoria in der Abteilung Europa. Beide wurden im Rahmen ihres Praktikums von ihrer Mitschülerin Christina für einen Intranet-Artikel interviewt: Was